Termine


14. und 15. Jänner

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Fischerei – Fortbildungstagung für Fischhaltung

– Das Institut führt am 14. und 15. Januar 2020 seine Fortbildungstagung für Fischhaltung und Fischzucht mit dem Ehemaligentreffen in Starnberg durch. Das Fachprogramm können Sie auf Seite 285 nachlesen. Tagungsort: Schlossberghalle – Stadt Starnberg, Vogelanger 2 (Nähe Tutzinger-Hof-Platz) Am ersten Tag der Veranstaltung finden auch die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins der Ehemaligen der Bayerischen Landesanstalt für Fischerei e.V. (FELS) sowie der Gesellschaftsabend statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

PROGRAMM


31. Jänner

Der gesunde Fischbestand – Weiterbildung für Teichwirtinnen und Teichwirte

– Ziel des Seminars ist die praxisnahe Vermittlung der grundlegenden Kenntnisse zum Erhalt eines gesunden Fischbestandes und für den richtigen Umgang mit Fischkrankheitenin der Teichwirtschaft.

Inhalte: Fischgesundheit, Vorbeugung und Erkennen von Fischkrankheiten, Notfallmaßnahmen, Tipps zur Selbsthilfe, Praxisbeispiele, praktische Vorführung einer Fischsektion, gesetztliche Bestimmungen.

Anrechnebarkeit: 3 Stunden TGD Weiterbildung, ReferentInnen: Dr. Oliver Hochwartner, FM Helfried Reimoser, Dr. Elisbeth Licek, Kosten: € 68,00 gefördert für alle Teilnehmenden, Termin und Ort: Fr., 31. Jän. 2020, 9.00 bis 17.00 Uhr, Steiermarkhof, Graz

Anmeldung: erforderlich (bis spät. 14 Tage vor Beginn): LFI Steiermark, Hamerlinggasse 3, 8010 Graz. Tel. +43(0)316/80 50-13 05, zentrale@lfi-steiermark.at, www.stmk.lfi.at